COMTÉ

  1. News
  2. News-Archiv

News-Archiv

Kunst und Käse – Gustave Courbet

19. Juni 2017

Sie lieben den COMTÉ und mögen die Region Franche-Comté? Und vielleicht interessieren Sie sich obendrein noch für Kunst? Womöglich sogar für die Malerei des Realismus?

> mehr

COMTÉ ist überirdisch gut

16. Juni 2017

Vor einigen Wochen schwebten im Jura-Massiv, genauer gesagt in der COMTÉ-Käserei Plasne, die Mitarbeiter allesamt auf Wolke sieben. Der Grund: Es war ihnen gelungen, 300 Gramm COMTÉ in den Weltraum zu schießen und in der Schwerelosigkeit des Alls fliegen zu lassen.

> mehr

Das neue Aroma-Rad: Mehr Aromen als Worte

14. Juni 2017

Dass jeder COMTÉ je nach Jahreszeit, Lage der Weide, auf der die Kühe grasten und Reifekeller, in dem das Käserad gepflegt wurde, ein bisschen anders schmeckt, wissen Sie vermutlich bereits.

> mehr

Die Dinosaurier wern immer traurijer… wenn Sie sie nicht bald besuchen

28. Mai 2017

Haben Sie Kinder? Oder sind Sie selbst – was schon Erich Kästner wärmstens empfahl – ein bisschen Kind geblieben? Dann ist der Dino-Zoo in Charbonnieres-les-Sapins bei Besançon genau das Richtige für Sie.

> mehr

Nachkochen leichtgemacht : Wir drehen schon wieder…

08. Mai 2017

Nachdem wir im vergangenen Jahr für unsere neuen Rezeptfilme viel Beifall und Zustimmung erhielten, haben wir uns für dieses Jahr wieder „auf nach Hollywood“ gemacht – auch wenn unser Hollywood an der Elbe liegt.

> mehr

0,8 g pro 100 g : Würzig, aber nicht salzig

03. Mai 2017

Wussten Sie schon, dass der COMTÉ mit einem Salzgehalt von nur 0,8 g/100 g Käse zu den salzarmen Käsesorten gehört? Bei der Herstellung wird nämlich kein Salz hinzugefügt.

> mehr

Gelungener Auftritt von COMTÉ auf der Slow Food-Messe – Markt des guten Geschmacks

25. April 2017

Vom 20. bis 23. April waren wir Aussteller beim „Markt des guten Geschmacks“ – der Slow Food-Messe in Stuttgart.

> mehr

Ausflugsziele in der Franche-Comté : Salziger Ausflug ohne gepfefferte Preise

21. April 2017

Ohne Salz ist das Leben nicht süß, besagt ein altes russisches Sprichwort, das genauso gut von einem Franzosen stammen könnte, denn Salinen gibt es in Frankreich einige.

> mehr

Mit gutem Gewissen snacken

18. April 2017

Auch wenn uns das Frühlingswetter jetzt immer häufiger ins Freie lockt, so sind die Abende doch noch kühl und da lockt dann eher der Fernseher.

> mehr

15-18 Grad Wohlfühltemperatur

16. April 2017

Wussten Sie schon, dass jeder Mensch seine ganz persönliche Wohlfühltemperatur hat? Beim einen sind es 20 Grad, beim anderen sind es 25 Grad und beim nächsten sind es 31 Grad.

> mehr

Slow Food Messe in Stuttgart vom 20. – 23. April 2017

12. April 2017

Während die breite Masse der Konsumenten zunehmend ihre Geschmacksnerven mit Fast Food zukleistert, liegen bei Kennern und Genießern Nahrungsmittel von erlesener Qualität, regionale Spezialitäten mit handwerklicher Tradition und Lebensmittel aus naturgemäßer Verarbeitung von naturbelassenen Rohstoffen massiv im Trend.

> mehr

Gutes kommt von unten – die Kraft der Kräuter

27. März 2017

In diesen Tagen und Wochen, wo die Temperaturen steigen und die Zahl der Sonnenstunden zunimmt, sprießen auf den Weiden des Jura-Massivs wieder massenhaft saftige Gräser und duftende Kräuter.

> mehr

Von oben herab und doch allseits beliebt

05. März 2017

Wenn Sie in diesen Frühlingstagen – vielleicht über Ostern? – Lust auf einen Kurzurlaub im Jura haben und dabei ein beeindruckendes Naturschauspiel erleben wollen, können wir Ihnen die Wasserfälle von Hérisson mit sprühender Begeisterung empfehlen.

> mehr

Slow Food Messe in Stuttgart vom 20. – 23. April 2017

26. Februar 2017

Während die breite Masse der Konsumenten zunehmend ihre Geschmacksnerven mit Fast Food zukleistert, liegen bei Kennern und Genießern Nahrungsmittel von erlesener Qualität, regionale Spezialitäten mit handwerklicher Tradition und Lebensmittel aus naturgemäßer Verarbeitung von naturbelassenen Rohstoffen massiv im Trend.

> mehr

AOP – Was heißt das eigentlich?

24. Februar 2017

Sicher ist Ihnen schon einmal das sonnenartige rot-orange Signet neben dem COMTÉ-Logo aufgefallen. Dabei handelt es sich um das Gütezeichen AOP, das für die französische Bezeichnung „Appelation d’origine protégé steht und eine geschützte Ursprungsbezeichnung (g. U.) ist.

> mehr

Bald beginnt die Open Air-Saison

21. Februar 2017

Nach einem langen Winter, den die Montbéliard-Kühe im Franche-Comté gemütlich zurückgezogen im Stall verbracht haben, dürfen die schönen Tiere nun bald wieder hinaus auf die Wiesen und Weiden, wo frisches Gras und bald dann auch Kräuter und Blüten auf sie warten.

> mehr

Bereit für ein ereignisreiches Jahr Messen, Galas, Fotos, Filme

20. Januar 2017

Wir von COMTÉ stehen schon jetzt in den Startlöchern für eine ganze Reihe von spannenden Messen und Veranstaltungen im Jahr 2017, über die wir Ihnen selbstverständlich in diesem Newsletter regelmäßig berichten werden.

> mehr

Buchtipp für frankophile Comic-Fans: “Chroniques de la Fruitière”

12. Dezember 2016

Wissen Sie, warum manche Käsesorten Löcher haben? Und was nötig ist, damit ein guter COMTÉ die Auszeichnung AOC bekommt? Oder von welcher Kuh die Milch stammt, aus der er gemacht ist?

> mehr

Montbéliard im Franche-Comté

04. Dezember 2016

Nur eine Stunde Fahrzeit von Freiburg im Breisgau entfernt liegt die Stadt Montbéliard, die lange Zeit zum Herzogtum Württemberg gehörte.

> mehr

Wanderlust auf Schmugglerwegen

24. November 2016

An der grünen Grenze des Franche-Comté, wo einst die Schmuggler ihr Unwesen trieben und ihre Waren heimlich des Nachts über wilde Flüsse und steile Felsen bringen mussten, lässt es sich heute vortrefflich wandern.

> mehr

COMTÉ im Messefieber

22. November 2016

In den beiden vergangenen Wochen waren wir mit COMTÉ gleich auf zwei superstarken Genussmessen vertreten: Vom 11. bis 13. November lockte die Plaza Culinaria auf dem Freiburger Messegelände tausende Besucher mit unzähligen kulinarischen Highlights an.

> mehr

Apropos Rezepte…

14. November 2016

Wir freuen uns sehr und wollen unsere Freude mit Ihnen teilen darüber, dass es unser letztes Rezept des Monats, die Kässpätzle mit COMTÉ, sogar auf die Titelseite von „Rezepte vom Land“ geschafft haben.

> mehr

Poligny, die Hauptstadt des COMTÉ

26. Oktober 2016

Poligny ist eines der vielen historisch reichen und lebendigen Städtchen, die den Jura prägen. Die Stadt mit ihren 5.000 Einwohnern liegt im Schutz einer steilen Felswand der ersten Jurastufe. Sie wird überragt von einem riesigen Kreuz, dem „la Croix du Dan“. Von dort oben gibt es einen schönen Blick über die Stadt.

> mehr

"Gelber" Wein aus dem Franche-Comté

26. Oktober 2016

Der Vin Jaune (franz. für gelber Wein) ist ein Wein des Weinanbaugebiets Jura. Er wird ausschließlich aus einer Rebsorte, der weißen Sorte Savagnin, hergestellt. Die ältesten Rebparzellen liegen in der Nähe des Städtchens Château-Chalon in Frankreich. Nach der Vergärung des Mosts muss der Wein noch mindestens sechs Jahre und drei Monate in einem Barriquefass liegen.

> mehr

Frühjahrs-Trip nach Château-Chalon

26. Oktober 2016

Château-Chalon ist ein kleines, für die Region typisches Bauerndorf, umgeben von Weinbergen. Nicht einmal 200 Einwohner leben hier. Und doch darf sich das Dörfchen einer klangvollen Auszeichnung rühmen: "Les plus beaux villages de France" (Die schönsten Dörfer Frankreichs) ist eine begehrte kulturtouristische Auszeichnung, für die sich bereits mehrere Tausend französische Gemeinden beworben haben. Doch lediglich 157 Orte haben bis heute diese Auszeichnung erhalten.

> mehr

Slow Food in Stuttgart

26. Oktober 2016

Der Messefrühling in Stuttgart mit seinen insgesamt acht Messen zieht alljährlich das Publikum magisch an. Neben den Angeboten für Gartenfreunde, Hausbesitzer, Bastler, Automobilfreunde, Mineralienfans, Fair-Trade und Yoga-Anhänger lockte vor allem das kulinarische Angebot auf dem "Markt des guten Geschmacks" der Slow Food-Messe auch in diesem Jahr - und das bei herrlichstem Frühlingswetter - rund 40.000 Besucher in die Messehallen. Und so erfreute sich das Angebot, am COMTÉ-Stand in Halle 7 köstlichen Käse zu kosten, größter Beliebtheit. Vier Tage lang war der Tresen, hinter dem die fünf bezaubernden Hostessen den goldgelben Käse in Würfel schnitten und auf Tellerchen anboten, von Menschentrauben umlagert.

> mehr

Prickelnder Champagner und köstlicher COMTÉ- eine glanzvolle Allianz

18. Oktober 2016

Während erlesene goldperlende Champagner in den Gläsern von Hunderten interessierter und fachkundiger Besucher perlten, tanzten die Aromen des perfekt dazu passenden goldgelben COMTÉ dazu Walzer auf den Zungen der kostenden Kenner. Und auch das Rezept des Monats ist farblich perfekt auf die Jahreszeit abgestimmt: Kässpätzle, das Lieblingsgericht der Schwaben. Mehl, Eier und COMTÉ gehen hier eine goldig-wohlig-warme Verbindung ein.

> mehr

Krieg der Knöpfe – der Filmklassiker aus dem Franche-Comté

14. Oktober 2016

ür frankreichbegeisterte Cineasten gab es vor einigen Tagen auf Arte einen echten Leckerbissen: Der Streifen „Krieg der Knöpfe“ stammt zwar aus dem Jahre 1962, gilt aber als einer der größten Erfolge des französischen Kinos. In dem Film von Yves Robert, einer filmischen Adaption des gleichnamigen Romans von Louis Pergaud, liefern sich die Kinder aus den Nachbardörfern Longeverne und Velrans nach Schulschluss einen erbitterten Kleinkrieg.

> mehr

Großer Rezeptwettbewerb entschieden

16. September 2016

Am 2. September 2016 war es soweit: Die Sieger standen fest und dementsprechend erwartungsvoll vor den Toren des Bauer Verlages in Hamburg. Zehn Foodbloggerinnen (männliche Bewerbungen hatte es leider nicht gegeben) stürmten am Vormittag die Showküche, in der die Zutaten für die drei Gewinner-Rezepte schon vorbereitet waren und deren Essbereich bereits einladend gedeckt und wunderschön mit Blumensträußen in den französischen Nationalfarben blau-weiß-rot dekoriert war.

> mehr

Champagner-Galas mit feinstem COMTÉ

14. September 2016

Prickelnder Genuss erwartet die Besucher bei den Falstaff Champagner-Galas, bei der sich große und kleine Champagne-Winzer und -Häuser im exklusiven Rahmen präsentieren. In Düsseldorf und Stuttgart gibt es neben dem Champagner auch feinsten COMTÉ zu kosten. Wir erwarten Sie an unserem Stand und freuen uns auf Ihren Besuch.

> mehr

Der Käseverbrauch steigt

08. September 2016

Käse aus Frankreich sehr beliebt Immer mehr Deutsche lieben Käse und verzichten häufiger auf Fleisch. Mit einem Käsekonsum von durchschnittlich 24,6 kg pro Kopf belegt Deutschland den dritten Platz im europäischen Ranking, hinter den Spitzenreitern Griechenland und Frankreich.

> mehr

Hollywood in Hamburg

12. August 2016

Neue Rezeptfilme zeigen, wie einfach lecker kochen geht Der schmackhafte COMTÉ wird Hauptdarsteller in mehreren Filmen und will Sie mit einem Szenebericht an den Dreharbeiten in Hamburg teilhaben lassen. Nach Drehschluss mussten dann natürlich noch die Profis von Schnitt und Text ran, und auch die Musik musste noch ausgewählt und perfekt abgestimmt werden.

> mehr

Slow Food Messe in Stuttgart

26. Februar 2016

Wer Lust auf eine weitere, außergewöhnliche Genussreise hat, besucht zwischen dem 31.3. und 03.04.2016 in Stuttgart die Slow Food Messe - Markt des guten Geschmacks.

> mehr

Mit Zink gegen trockene Haut

10. Februar 2016

Zink wird zu den lebensnotwendigen (essenziellen) Spurenelementen gezählt. Neben Eisen ist Zink das Spurenelement, das mengenmäßig am meisten im menschlichen Körper vorkommt. Allerdings kann der Körper Zink nicht selbst herstellen und auch nur sehr begrenzt speichern. Es muss daher möglichst regelmäßig, am besten täglich, mit der Nahrung zugeführt werden.

> mehr

Schön wars auf der Plaza Culinaria!

10. November 2015

Wir hatten dieses Mal einen 8 und einen 18 Monate gereiften COMTÉ im Gepäck. Liebevoll waren immer zwei Hostessen dabei Probierhäppchen zu schneiden und aufzuspießen. Drei weitere Hostessen kümmerten sich voll und ganz um die Messsebesucher.

> mehr

Exklusiver Rahmen für eine exklusive Veranstaltung.

20. Oktober 2015

In den eigens zu diesem Anlass für ein exklusives Publikum geöffneten Räumlichkeiten der Stuttgarter Staatsgalerie fand am Montag Abend die erste Champagner-Gala in Stuttgart statt. 25 traditionsreiche Champagnerhäuser präsentieren sich mit Ihrem Angebot und reichten mehr als 70 verschiedene Champagner zur Verkostung.

> mehr

And the winner is...

05. Oktober 2015

Der 3. Oktober 2015 war ein großes Datum. Nicht nur für ganz Deutschland, das an diesem Samstag den 25. Jahrestag der deutschen Wiedervereinigung feierte, sondern auch für die kleine und doch so große Welt der Food Blogger. Mit der Verleihung des Food Blog Awards, die zum zweiten Mal im Berliner Grand Hyatt Hotel stattfand, erreichte ein extrem spannendes und inspirierendes Blogger-Jahr seinen glänzenden Höhepunkt.

> mehr

Food Blog Days - Episode 2

22. Juni 2015

In Hamburg gingen die Food Blog Days am vergangenen Samstag, 20.6.2015, in die zweite Runde. Nach anspruchsvollen Workshops trudelten die Food Blogger aus dem Raum Hamburg ab 18 Uhr bei Warendorf Küchen in der Großen Elbstraße ein, um den Tag mit einer Küchen-Party ausklingen zu lassen. Der Warendorf-Flagshipstore, neben den Fischmarkthallen gelegen - in der verruchten Meile, die sich langsam zum luxuriösen Wohn- und Büroquartier wandelt – bot hierfür den perfekten Rahmen. Und natürlich war auch COMTÉ wieder als Partner mit dabei.

> mehr

Food-Blog-Days Berlin

14. Juni 2015

An diesem Wochenende war in Berlin der Auftakt zu den Food Blog Days – und COMTÉ war als Partner mit dabei. Am Samstag, 13.6.2015 trafen sich rund 80 kreative Food- und Back-Blogger auf dem Kurfürstendamm im Showroom von Warendorf Küchen bei spannenden Workshops und einer leckeren Küchenparty am Abend mit dem argentinischen Starkoch Chakall.

> mehr

Gewinnen beim Cupcake Heaven

22. Dezember 2014

Cupcake Heaven veranstaltete im Advent ein Gewinnspiel: jeden Tag beim Öffnen eines Türchens gab es eine Überraschung. Am 21.12. gab es ein COMTÉ-Probier-Paket zu gewinnen.

> mehr

Dabei sein und genießen: eat&style, Stuttgart

20. November 2014

Auch in diesem Jahr ist COMTÉ wieder bei der eat&style in Stuttgart dabei. In Halle 7, Stand E22 gibt es an den drei Tagen leckeren COMTÉ zum Probieren: 5 und 12 Monate gereiften COMTÉ – unterschiedlich in Aroma, Geschmack und Farbe - aber immer ein echter COMTÉ.

> mehr

Rückblick: Plaza Culinaria, Freiburg

11. November 2014

Vier Hallen brechend voll mit Menschen, reger Besuch an allen Ständen: auch bei COMTÉ war ein ständiges Kommen und Gehen. Aber die Besucher wollten nicht nur probieren – ein Häppchen hier, ein Häppchen da – sondern waren auch sehr interessiert an den Informationen über den COMTÉ.

> mehr

Rückblick: Food Blog Award 2014, Berlin

04. November 2014

Das ganze Rahmenprgramm des FoodBlogAwards war "erste Sahne": eine Fahrt durch Berlin im Gourmet-Liner, eine Führung durch die Lebensmittelabteilung des KaDeWe, ein Besuch bei Sarah Wiener in ihrem Lokal "Die Speisekammer", die Präsentation bei Warendorf Küchen am Kurfürstendamm und die Unterbringung und Preisverleihung im Grand Hyatt.

> mehr

Rückblick: Champagner Gala, Düsseldorf

29. Oktober 2014

Die Teilnehmer auf der von Falstaff organisierten Champagner Gala in Düsseldorf am 28.10.2014 waren begeistert vom Champagner Angebot, der Austern-Bar und der COMTÉ-Verkostung. Von 17 bis fast 22 Uhr drängten sich die Gäste um den COMTÉ-Stand, um Details über die Herstellung des Käse zu erfahren. Verköstigt wurde 6, 12 und 18 Monate gereifter COMTÉ.

> mehr

Rückblick: eat&style, Köln

27. Oktober 2014

Über tausend neugierige Besucher probierten am Stand den COMTÉ, schmeckten den Unterschied zwischen sechs und zwölf Monaten Reifezeit und ließen sich informieren über die handwerkliche Herstellung dieses naturreinen Produkts.

> mehr

Food Blog Award

22. August 2014

Für kreative Hobby-Köchinnen und –Köche wurde nun der FOOD BLOG AWARD ins Leben gerufen. COMTÉ ist als Partner mit an Bord. Die Preisverleihung findet Ende Oktober in Berlin statt, Bewerbungsschluss ist der 15. September 2014.

> mehr

COMTÉ-Themenwoche im Saarbrücker Gasthaus „Zahm“ vom 16. bis 21. Juni

27. Mai 2014

Der Saarbrücker Gastronom Jürgen Becker hat für seine beiden Gasthäuser „Zahm“ in der Saarstraße und „Unter der Linde“ am St. Arnualer Markt ein ganz einfaches Motto: „Ich will meine Gäste mit guten Dingen versorgen.“ Zu den guten Dingen gehört auch COMTÉ, der bekannte Käse aus der französischen Region Franche Comté. Er steht im Mittelpunkt einer kulinarischen Themenwoche im „Zahm“ vom 16. bis 21. Juni, in der auch das diesjährige Sommerfest des Traditionsgasthauses stattfindet. Bei einem Gewinnspiel winkt ein dreitägiger Kurzurlaub im Französischen Jura als Hauptpreis.

> mehr

COMTÉ – ein Käse, der rundum glücklich macht

20. Oktober 2013

Wenn Genießer in Deutschland oder sonst in der Welt ihren Lieblings-Comté genießen, hat der leckere Rohmilchkäse aus der ostfranzösischen Region Franche-Comté nicht nur eine teils weite Reise hinter sich, sondern ist schon durch viele Hände gegangen – durch Hände von Menschen, deren Passion es ist, einen der besten Käse der Welt herzustellen.

> mehr

Käse beugt Karies vor und hält die Zähne gesund

23. April 2013

Käse ist in vielerlei Hinsicht der Alleskönner unter den Nahrungsmitteln was die Zahngesundheit betrifft. Nicht nur, weil Käse zahlreiche Vitamine wie vor allem A, C, D und der B-Gruppe, und Mineralstoffe wie Kalzium und Phosphor enthält. In 100 Gramm Comté beispielsweise sind 880 Milligramm Kalzium und 670 Milligramm Phosphor enthalten. Die Stoffe sind für den Knochenbau und den Zahnschmelz wichtig. Aber Käse kann noch mehr: Er regt den Speichelfluss an und wirkt so wie eine Art Munddusche. Der Speichel enthält Stoffe, die die Säuren neutralisieren und den Zahnschmelz mit Mineralien versorgen. Zudem überzieht Käse die Zähne zusätzlich mit einem Fettfilm. Und das wiederum passt den Kariesbakterien überhaupt nicht. Der Fettfilm schützt den Schmelz. Zudem verhindern die enthaltenen Milchproteine das Bakterienwachstum im Zahnbelag.

> mehr

Mit Zink gegen trockene Haut

22. April 2013

Ein niedriger Zinkspiegel bewirkt trockene Haut und brüchige Nägel. Zink wird zu den lebensnotwendigen (essenziellen) Spurenelementen gezählt, das heißt der Körper kann Zink nicht selbst herstellen. Es muss daher mit der Nahrung zugeführt werden. Neben Eisen ist Zink das Spurenelement, das mengenmäßig am meisten im menschlichen Körper vorkommt.

> mehr

Weihnachtlicher Lichterglanz und Weihnachtsmarkt in Montbéliard.

25. November 2012

Nur eine Stunde Fahrzeit von Freiburg im Breisgau entfernt liegt die Stadt Montbéliard, die lange Zeit "als Mömpelgard" zum Herzogtum Württemberg gehörte. Dort finden sich noch viele Hinweise auf die deutsche Vergangenheit. So etwa die erste evangelische Kirche Frankreichs. Montbéliard war die erste Stadt Frankreichs, die nach dem Krieg eine Städtepartnerschaft zu einer deutschen Stadt ins Leben rief.

> mehr

Jetzt planen und die Vorfreude genießen

21. September 2012

Im Vergleich zu vielen anderen französischen Urlaubsregionen ist das Preisniveau in der Franche-Comté moderat. Die Übernachtung für zwei Personen im Doppelzimmer ist in vielen schönen Stadthotels für unter 100 Euro zu haben. Auf dem Land sind die Zimmer entsprechend günstiger. Die regionale Küche mit ihren Käse - und Wurstspezialitäten ist überragend. Für Radfahrer und Wanderer lohnt sich der Einkauf fürs Picknick in den lokalen Käsereien. Nirgendwo schmecken COMTÉ und Morbier so gut wie frisch aus der Fromagerie.

> mehr

Französisches Spielzeugmuseum wiedereröffnet

24. August 2012

Nach einer zweijährigen Renovierungsphase kann man das Spielzeugmuseum in Moirans-en-Montagne wieder besuchen. Das "Musée du Jouet" liegt in der ostfranzösischen Region Franche-Comté. (Von dort aus sind es noch 65 km bis Poligny zum "COMTÉ Museum".)

> mehr

Maler der Franche-Comté

26. Juli 2012

Ein Maler aus der Franche-Comté ist über die Grenzen Frankreichs hinaus bekannt: Gustave Courbet. Der Meister des Expressionismus wuchs in Ornans, einer hübschen kleinen Stadt im Departement Doubs auf.

> mehr

Weltmeister, Tourenfahrer, Hobbyfahrer

11. Juni 2012

Radfans aus aller Welt richten dieses Jahr ihren Blick auf die Region Franche-Comté. Denn hier finden im Juli nicht nur drei Etappen der Tour de Frances statt, sondern im Herbst kommen auch Mountainbike-Fans auf ihre Kosten.

> mehr

Berühmte Kinder der Franche-Comté

10. Mai 2012

Auch oder gerade weil die Franche-Comté noch als Geheimtipp unter Frankreich-Urlaubern gilt, ist sie eine außergewöhnliche Region. Und wie es sich für eine solche gehört, hat sie auch viele außergewöhnliche Maler, Wissenschaftler, Autoren, Industrielle, Musiker und Sportler hervorgebracht, die mit ihren Werken und Leistungen Weltruhm erlangt haben.

> mehr

Landschaft und "Ess-"Kultur genießen

10. April 2012

Der EuroVelo6 Atlantik-Schwarzes Meer wurde 1994 vom Europäischen Radfahrer-Verband (ECF) ins Leben gerufen und ist eine der 12 Strecken des EuroVelo-Netzes. Von 2004 bis 2006 haben 18 französische, deutsche und Schweizer Partner am Bau des westlichen Teils der Euroradweges vom Atlantik bis Ulm zusammengearbeitet.

> mehr

Die ideale Region für alle Fahrrad-Fans

10. März 2012

Fahrradfahren ist dieses Jahr schöne Pflicht in der Franche-Comté. Der Grund: Die Tour de France und die Mountainbike-WM locken Rad-Fans aus alle Welt in die ostfranzösische Region. Doch auch Hobby-Radfahrer kommen nicht zu kurz.

> mehr

Der Museums-Pass kommt in die Region Franche-Comté

10. Dezember 2011

Am 1. Januar 2012 erweitert sich der Museums-Pass in die Region Franche-Comté. Bedeutende Museen aus der Region vergrößern dann das vielfältige kulturelle Angebot des Museums-Passes, der zu einer Eintrittskarte für über 230 Museen, Schlösser, Gärten und Klöster in Deutschland, Frankreich und der Schweiz wird.

> mehr

Traditionelle Weihnachtsmärkte

10. November 2011

26. November bis zum 24. Dezember Für die Liebhaber traditioneller Handwerkskunst lässt der Weihnachtsmarkt in Besançon keine Wünsche offen.

> mehr

Unterwegs auf den Pisten der Franche-Comté

10. Oktober 2011

Ambitionierte Fahrer, Gelegenheits-Skifahrer, Anfänger und Familien mit Kindern - alle kommen beim Skifahren in der Franche-Comté auf ihre Kosten.

> mehr

Almabtrieb im Franche-Comté

10. September 2011

Die Kühe haben den Sommer auf den Bergen des französischen Jura verbracht und dort frisches Gras gefressen, um die gute Milch für den Käse zu geben. Bevor jedoch der Winter kommt und es wieder richtig kalt wird, kommen sie von den Bergen herunter ins Tal.

> mehr

COMTÉ-Kühe fressen Heu

10. August 2011

COMTÉ-Kühe heißen richtig Montbéliard-Kühe und genießen im Frühjahr, Sommer und Herbst nur das frische Gras und die frischen Kräuter, klares Waser und frische Luft. So frisch geht es zu im Franche-Comté.

> mehr

Mehr Omega-3-Fette dank frischem Futter

10. Juli 2011

Laut wissenschaftlich erstellter Studien* enthält Käse aus der Milch von Kühen, die frei auf den Alpwiesen grasen, rund zweimal so viel Omega-3-Fettsäure wie Käse von Tieren, die im Stall auf Kraft- und Silofutter angewiesen sind.

> mehr

Gegen trockene Haut

10. Juni 2011

Da der menschliche Körper Zink nur sehr begrenzt speichern kann, sollte Zink möglichst täglich mit der Nahrung aufgenommen werden. Ausgezeichnete Quellen sind rotes Fleisch, Linsen, Pilze, Hefen, Grüner Tee und Käse = COMTÉ, sowie Meeresfrüchte und Schalentiere.

> mehr

Entdeckungsreisen entlang des Doubs

10. Mai 2011

Der Doubs entspringt in Mouthe. Entlang seines gewundenen Laufes gibt es zahlreiche Anlegestellen, um Hausboote zu mieten oder um Rast zu machen.

> mehr

Kleine Weinkunde: Wein mit kontrollierter Herkunftsbezeichnung

10. April 2011

Für die Herstellung des Vin Jaune darf nur die anspruchsvolle weiße Rebsorte Savagnin verwendet werden. Die Lese erfolgt spät, oft nach Allerheiligen im November.

> mehr

Schönste Dörfer Frankreichs

10. März 2011

Die Auszeichnung "Schönstes Dorf Frankreichs" - "Les plus beaux villages de France" wird durch den gemeinnützigen Verband, der 1982 von Charles Ceyrac gegründet wurde, vergeben.

> mehr

Auf dem Jakobsweg durch das Franche-Comté

10. Februar 2011

Der Jakobsweg in der Franche-Comté ist eine Anbindung an den elsässer Weg von Stassbourg und führt weiter nach Cluny und Le Puy en Velay.

> mehr

Planen Sie jetzt ein paar freie Tage im Frühjahr

10. Januar 2011

Die Franche-Comté gilt als Vorreiter für den grünen Tourismus und wurde 2002 zur lebenswertesten Region Frankreichs gewählt. Die größten zusammenhängenden Waldgebiete und saubersten Flüsse Frankreichs prägen neben extensiver Landwirtschaft das Bild dieser Region.

> mehr

Die Zeit der Köstlichkeiten hat begonnen

20. Dezember 2010

Plätzchen backen steht weit oben auf der Liste der beliebtesten Trends, um in weihnachtliche Stimmung zu kommen. Dies wird vor allem in Haushalten mit kleinen Kindern praktiziert, aber auch, um sie an Freunde und Verwandte zu verschenken.

> mehr

Franche-Comté : Das größte Langlauf-Gebiet Europas

21. November 2010

Dank Ihrer unberührten Natur, der Stille ihrer wunderschönen Landschaften und der Authentizität ihrer Dörfer eignet sich die Region perfekt für alle Fans der nordischen Disziplin. In den südlichen Vogesen und im Jura-Massiv erwarten die Skifahrer Loipen mit einer Länge von insgesamt 3000 km mit beeindruckenden Ausblicken.

> mehr

Der Weltcup der Nordischen Kombination bald in Chaux-Neuve!

07. Januar 2010

Der Countdown hat begonnen – am 16. und 17. Januar wird der Weltcup der Nordischen Kombination Station machen im kleinen Örtchen Chaux-Neuve des Departements Doubs, im Herzen der Region Franche-Comté, wo sich das ganze Jahr das Leben um den nordischen Sport dreht.

> mehr

Wein- und Kultur-Exkursion Jura und Elsass

04. Januar 2010

Bei schönem Wetter führte der Weg durch eine abwechslungsreiche und beschwingte Landschaft, vorbei an Metz und Dijon in die France-Comté. Die Königliche Saline von Arc-et-Senans im Département Doubs war unser erster Besichtigungsschwerpunkt. Sie wurde vom Architekten Claude-Nicolas Ledoux im Auftrag von Ludwig XVI. geplant und 1778 fertiggestellt.

> mehr

Tante Airie, Pionierin des Weihnachtsmannes in der Franche-Comté!

11. Dezember 2009

Im Pays de Montbéliard (Franche-Comté) ist vor einigen Jahrhunderten eine Fee erschienen, die auf den Namen Airie oder Arie hört. Sie ist eine sagenumwobene Person aus der Folklore der Franche-Comté: In ihrer Höhle empfing Sie die Bewohner der Region, die vor Kälte erstarrt waren und erwärmte deren Herz mit magischen Wundern.

> mehr

Die Weihnachtszeit in der Franche-Comté zelebrieren ...

18. November 2009

Im Dezember erstrahlt Frankreichs östlichste Region, die Franche-Comté, im Lichterglanz der Weihnachtszeit: Adventlich geschmückte Gassen, zum Leben erwachte Holzpuppen sowie Fahrten mit dem Hundeschlitten durch verschneite Tannenwälder versetzen Jung und Alt ins Staunen. Ein Bummel über die Weihnachtsmärkte in Besançon, Montbéliard und Belfort bringt die Augen von Kindern und Erwachsenen zum Glänzen.

> mehr

Küchenparty mit Christian Lohse

01. November 2009

Köstlich. Erlesen. Ausgelassen- Christian Lohse, der frisch gekürte Berliner Meisterkoch 2009, bittet zu Tisch. Zu verkosten gibt es unter anderem die besten europäischen Austern, frischer Lachs und Garnelen, COMTÉ und Condiments aus Frankreich, Petit Fours sowie frisches Obst und frische Säfteund Brotspezialitäten.

> mehr

Beats und Rhythmen aus aller Welt in Belfort

03. März 2009

Vom 30. Mai bis 1. Juni 2009 steht die zweitgrößte Stadt der Franche-Comté ganz im Zeichen des 23. Internationalen Studentischen Musikfestivals - Festival International de Musique Universitaire (FIMU). 134 Gruppen mit rund 2.500 Musikern aus mehr als 35 Ländern präsentieren sich auf 15 Bühnen in der historischen Innenstadt von Belfort.

> mehr

Die Kunst des Vesperns

20. August 2008

Einst gehörte das kleine selbst zubereitete nahr- und schmackhafte Vesper – bei den Bayern ist es die Brotzeit,die Österreicher nennen es Jause und die Schweizer Znüni – täglich auf den Speiseplan. Auf den Tisch beziehungsweise ins Butterbrotpapier eingewickelt kamen etwa zünftig knuspriges Bauernbrot, Radieschen und Tomaten, Hartwurst und natürlich Käse.

> mehr

«La Grande Coulée» des Comté am 17. Juli 2008!

25. Juli 2008

Am 17. Juli 2008 jährte sich zum fünfzigsten Mal der Tag, an dem der Comté das AOC-Siegel erhielt. Dieses Datum wurde wegen seines symbolischen Werts auf besondere Weise gefeiert. Deshalb wurden die aktiven Mitglieder der Erzeugergemeinschaft „Filière Comté“ und ihre Angehörigen eingeladen, an diesem Tag in Champagnole (Jura) ein Ritual mitzuerleben, das einzigartig ist: die „Grande Coulée“ (das Eingießen der Milch). Die Veranstaltung stand unter der Schirmherrschaft von Crédit Mutuel.

> mehr

Eine Reise ins Franche-Comté

04. Februar 2008

Ein süßlicher Geruch liegt in der Luft. Die Milch plätschert und schlägt Schaumkronen. Wir kommen uns vor wie im Schlaraffenland, der Duft, die Geräusche und die Wärme lullen ein. Der Käsemeister kümmert sich derweil um die Käselaibe, versieht die nun schon relativ feste Masse mit einer Banderole, auf der die Nummer der Käserei und das Herstellungsdatum geschrieben steht. Etwa 30 Comté-Käselaibe werden hier pro Tag hergestellt. Für einen einzigen benötigt man bereits 450 bis 500 Liter Milch.

> mehr

> mehr