COMTÉ

  1. News
  2. News-Archiv
Traditionelle Weihnachtsmärkte Traditionelle Weihnachtsmärkte

Traditionelle Weihnachtsmärkte

10. November 2011

Für die Liebhaber traditioneller Handwerkskunst lässt der
Weihnachtsmarkt in Besançon keine Wünsche offen. Eingebettet in eine zauberhafte Kulisse bietet der Markt außerdem die idealen
Voraussetzungen für Gourmets, aber auch für diejenigen, die schlicht und einfach einen gemütlichen Einkaufsbummel zu schätzen wissen. Vom 26. November bis zum 24. Dezember finden zusätzlich auf den fünf wichtigsten Plätzen der Hauptstadt der Region Themenmärkte statt, unter ihnen beispielsweise der Kunsthandwerkermarkt, welche dieses Jahr in Zusammenarbeit mit der italienischen Stadt Pavia organisiert werden. In der Altstadt von Belfort erwacht vom 17. bis 31. Dezember das so genannte „Schlittendorf“ zum Leben. Kinder können sich auf den Rodelbahnen nach Herzenslust austoben, während die Eltern bei einer heißen Tasse Kaffee oder Glühwein entspannt die weihnachtliche Stimmung auf sich wirken lassen können.

< zurück