COMTÉ

  1. Rezepte
  2. Rezepte
  3. Rezepte (dt)
Herbstsalat, fruchtig, im Käsekörbchen Herbstsalat, fruchtig, im Käsekörbchen

Zutaten:

200 g COMTÉ Käse
2 Orangen (à ca. 200 g)
1 TL mittelscharfer Senf
4 EL Rapsöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Kolben Chicorée (ca. 175 g)
1 kleiner Kopf Radicchio (ca. 175 g)
80 g Lollo Rosso Salat
25 g Haselnussblättchen
Backpapier

> Rezept ausdrucken
> Rezept weiterempfehlen

Herbstsalat, fruchtig, im Käsekörbchen

1. 100 g COMTÉ fein reiben und als ca. 12 cm große Kreise auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streuen. Auf der Grillstufe des Backofens (240 °C) 4–5 Minuten goldbraun backen. Sofort mit Hilfe einer Palette auf 4 umgedrehte Schalen legen und andrücken. COMTÉ-Körbchen erkalten lassen.
2. In der Zwischenzeit Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets mit einem scharfen Messer zwischen den Trennhäuten herauslösen. Saft aus den Trennhäuten drücken und mit Senf verrühren. Öl im dünnen Strahl unterschlagen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3. Salat putzen, waschen, evtl. kleiner zupfen oder schneiden und trocken schleudern. Mit Dressing und Orangenfilets mischen. COMTÉ-Körbchen von den Schalen lösen. Salat darin verteilen. Übrigen COMTÉ in kleine Würfel schneiden und mit Haselnüssen auf den Salaten verteilen.

Zubereitungszeit ca. 20 Minuten. Pro Portion ca. 1590 kJ, 380 kcal. E 16 g, F 29 g, KH 10 g